Samstag, 16. Januar 2010

Spuren im Schnee

Jetzt seid Ihr gefragt. Wessen Spuren im Schnee sind das?

Heute früh hat mein Tochterkind diese Spuren im Schnee entdeckt.

Sie führt über unser Garagendach, wo diese Spuren bis in die hintere Ecke gehen, dort ist dann eine kleine Fläche ganz zerwühlt.

Weiter verlaufen die Spuren über das Dach von unserem Schuppen, gequert von Vogeltappsen.

Aber was bitte war das für ein Tier? Eine Katze? Aber die hat ja 4 Pfoten und müsste mehr Spuren hinterlassen, oder? Ein Hase etc. ist ausgeschlossen, es denn, es wäre ein geflügelter Hase gewesen. Oder er hat eine Leiter dabei gehabt, um auf das Garagendach zu kommen!

Und Lösungen wie "Ratte" oder ähnliches, werden nicht akzeptiert ;-D



Das Garagendach:


Das Dach vom Schuppen:

Die zerwühlte Ecke auf der Garage:

Eine Spur ist dreiteilig, aber nur diese eine:
Wer kann es beantworten und rettet meine neugierige Seele?
(Durch anklicken werden die Bilder vergrößert)

Kommentare:

  1. Ich tipp mal auf Marder. Die können auch ohne Leiter irgendwo hochklettern.

    Wir haben bei uns im Garten dafür Mäusespürchen gefunden. So süss ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Hm. Sieht aber eher aus als wäre es ein 2-Beiner? Mader haben doch 4 kleine Hutzelbeinchen? Vielleicht ein großer Vogel? Und die Abdrücke sind deswegen so groß und Rund, weil der Schnee schon geschmolzen ist?? Hmmm....?? Ratte schließe ich auch aus...!

    AntwortenLöschen