Montag, 13. Oktober 2014

Normalerweise..

.. beginnen die Sätze mit "Bist Du nicht die Schwester von.." .. wenn wieder einmal jemand durch unsere große Geschwisterähnlichkeit uns erkennt. Oft genug wird man von - für einen selbst wildfremden - angesprochen, der sich dann wie ein Keks freut, dass er Recht hat. Bei mir hieß es auch schon "Sind sie nicht die Tochter von..", da auch die Mutter-Tochter-Ähnlichkeit nicht von der Hand zu weisen ist. Hin und wieder beschleicht einen das Gefühl nirgends hingehen zu können, ohne das einen irgendjemand erkennt.

Gestern nun hat eine meiner Schwestern mir via WhatsApp geschrieben .. "ist das nicht Dein Tanz XYZ", gefolgt von einem (hust, heimlich) aufgenommen Foto eines Mannes.

Und tatsächlich, er war es. Ein guter Freund aus den langen Jahren in einem Tanzclub, der einzige, mit dem ich Wiener Walzer linksrum tanzen konnte und der so groß ist, dass auch Absatzschuhe bei mir nicht zum Problem wurde. Lange waren wir befreundet, bis die Kinder kamen - bei mir, wie bei ihm und als ich meine Telefonnummer wechselte, ging mir seine Handynummer verloren. 

Da er kein Typ für das Gesichterbuch ist, auch nicht im Telefonbuch steht, hatte ich nie die Möglichkeit seine Nummer rauszufinden, habe jetzt auch nicht Saltos geschlagen um es zu schaffen - aber trotzdem. 

Und so hat meine Schwester ihn dann einfach angesprochen und nun habe ich seine Nummer wieder und ich freue mich gerade jetzt auch wie ein Keks. 

Lohnt sich halt doch Schwestern zu haben ;-) Grins.

Kommentare:

  1. Hey das ist echt toll! Freut mich sehr für dich :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh, ich freue mich das Du hier noch liest, obwohl ich so selten noch gepostet habe ;-) Und ja, ich finde es total nett, das Telefonat war als hätten wir gestern zuletzt gesprochen, dabei ist es locker 8 Jahre her..

    AntwortenLöschen
  3. Ich überleg mir ja schon die ganze Zeit, wieso man nicht mit jedem Partner Wiener Walzer linksrum tanzen kann *kopfkratz*. Aber cool wenn man so die alten Freunde wieder findet. Ueber meine Schwester hat das noch nie geklappt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weil die wenigsten Männer die ich kenne das tanzen können...oder führen..;-)

      Löschen