Montag, 19. September 2011

08.08.1942 - 19.09.2011

Menschenleben sind wie Blätter,
die lautlos fallen.
Man kann sie nicht aufhalten auf ihrem Weg.

All unsere Liebe vermag sie nicht nicht zu halten.

Kommentare:

  1. Menno! Da war mein Kommentar wohl zu spät. Lass Dich drücken *in Arm nehm und Trost spend*

    AntwortenLöschen
  2. Danke liebe Nala, ja, sie ist bereits in der Nacht zum Montag um 02:15 Uhr gegangen. Es ging wahnsinnig schnell, ihr Körper hat es einfach nicht mehr geschafft. Aber vielen lieben Dank für Deinen Trost!!

    AntwortenLöschen
  3. Mein ganz tiefes Beileid an euch *drück*

    AntwortenLöschen