Mittwoch, 9. Februar 2011

Bazillen-Party


Ach, es ist doch immer wieder schön. Draußen scheint die Sonne und ich feiere eine Party alleine auf der Couch zusammen mit Salbutamol und noch diversen anderen leckeren Sachen. Immerhin findet die Umwelt meine raue Stimme sehr belustigend, das ist doch schon mal was ;-D

Wenn ich so im Alltagsgeflitze stecke, ist die Vorstellung von einem ruhigen Tag auf der Couch immer sehr verlockend. Mit dickem Kopf, verstopften Bronchien und null Energie allerdings ist es eher weniger prickelnd. Was der TV so zu bieten hat, kann ich jetzt auch nicht als das total Highlight bezeichnen und ich fürchte, einen zweiten Tag mit dieser Form von Intelligenzfernsehen und auch meine letzte Hirnzelle gibt den Geist auf...

Kommentare:

  1. owei, hats dich jetzt auch erwischt.. ich wehre mich ja noch tapfer *hektischaufholzklopf* - gute Besserung!!!

    AntwortenLöschen
  2. Gute Besserung! Wobei ich mich gleich mit auf die Couch setzen könnte. Bei Dir scheint wenigstens eine Diagnose möglich. Hier ists "wir wissen nicht was sie haben". Krieg keine Luft, aber Lunge ist ok *hä?*. Immer wieder Gliederschmerzen und Fieber. Aber nur stunden bis halbtageweise... Ich werd glaub einfach alt. Wenn mir am morgen nichts weh tut, bin ich wohl tot.

    AntwortenLöschen